Angebot

EQUISALUS – die mobile Tierarztpraxis für Pferdephysiotherapie und -osteopathie.
Ich komme zu Ihnen und Ihren/m Pferd/en.  

 

Ziele der Physiotherapie und Osteopathie:

Schmerzlinderung und Funktionserhaltung und -verbesserung von Muskeln, Sehnen, Bändern, Faszien und Gelenken und die Wiederherstellung eines Gleichgewichts im Körper.

Zum Wohle des Pferdes

Physiotherapie • Osteophatie

Indikationen

 

Störungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates:

  • Rückenschmerzen

  • Muskelverspannungen

  • Lahmheit mit unklarem Befund

  • Häufiges Stolpern

  • Gang-/Taktstörungen

  • Angelaufene Beine

  • Chronische Phlegmone

  • Chronische/degenerative Beschwerden
    (z. B. Arthrose)

     

Funktionelle Störungen der Viszera (innere Organe), Rehabilitation nach Unfall, Krankheit oder Operation, Rittigkeitsprobleme:

  • Probleme beim Stellen und Biegen

  • Ausgeprägte Händigkeit

  • Fehlende Aktivität der Hinterhand

  • Kopfschlagen

  • Widersetzlichkeit

  • Leistungsabfall

Gesundheitsprophylaxe:

  • Leistungssteigerung und Wohlbefinden

  • Vor, während und nach einem
    sportlichen Anlass

  • Geriatrie

 
 
 

Beratung

Bei der Erstbehandlung (ca. 1,5 Stunden) wird eine ausführliche Befunderhebung ausgeführt.

Das Pferd wird im Stand und in der Bewegung beurteilt.

Festlegen von Nah- und Fernzielen.

Erarbeitung von Trainingsplänen in der Rehabilitation.

Therapien

  • Aktive und passive Mobilisierung von Gelenken

  • Massage und Dehnung von verspannten Muskeln

  • Triggerpunktbehandlungen

  • Faszientherapien

  • Manuelle Lymphdrainage inkl. Kompression

  • Kinesiologisches Taping

  • Aktive Bewegungstherapie: Koordination, Kräftigung der Muskulatur, Stabilisierung, Haltungsschulung, Longenarbeit, erlernen von Zirkuslektionen  

 

Verschiedene Therapien aus der osteopathischen Weiterbildung:

  • Cranio-Sacrale Osteopathie (Behandlung des Schädels und des Nervensystems)

  • Strukturelle oder parietale Osteopathie (Behandlung des Bewegungsapparates)

  • Visczerale Osteopathie (Behandlung der inneren Organe)

EQUISALUS  –  Dr. med. vet. Sophie Zatta, eidg. dipl. Tierphysiotherapeutin, Dornachweg 5, 4144 Arlesheim, Tel. +41 79 549 55 71

© 2018  Equisalus     |    Webseite: Q Basel    |    Fotos: Pino Covino